Roberto Zucco

von Bernard-Marie Koltès
Premiere: 2002, Kampnagel, Hamburg

Regie Matthias Kaschig, Bühne Michael Böhler Kostüme Musik Gregor Schwellenbach Dramaturgie Sonja Bachmann

Roberto Zucco Georg Jungermann, Roberto Succo Yuri Englert, Das Mädchen Patrycia Ziolkowska, Die Schwester, hysterische Nutte Katrin Hansmeier, Kommissar Dietrich Kuhlbrodt Bruder, 1. Aufseher Alexander Swoboda, 2. Aufseher Christopher Novak, Die Mutter, Frau im Park Grete Tiesel